lumel p30u

Temperatur Messgeräte

!
P17

P17 Messumformer für Temperatur und Standradsignalen mit Versorgung aus einem eigensicheren Stromkreis

Der Messumformer P17 mit Stromversorgung ist für Umformung von Signalen aus Temperaturfühler oder Spannungsstandardsignalen auf Stromsignal 4...20 mA vorgesehen.
 
Preis auf Anfrage: office@morawetz.com 
  • kann als aktive Belastung, die aus dem Einspeisestromkreis den zu den Eingangssignaländerungen proportionalen Strom erzwingen, betrachtet werden
  • Spannungsversorgung: 19...30V d.c. (bei Maximalbelastung Robc = 500ohm; bei geringer Belastung Umin = 7V + Robc  x 24mA)
  • Abmessungen: 6,2 x 99 x 77mm (P17)
Lumel
P30U

P30U Universeller Messumformer der Temperatur und Standardsignale

Der Messumformer P30U wird zur Umformung von Temperatur, Widerstand, Spannungs- und Stromstandardsignale auf Standardgleichstrom- und Standardgleichspannungssignal eingesetzt.

Der Ausgangsignal ist von dem Eingangssignal und der Versorgung galvanisch getrennt.  Der Messumwandler hat programmierbare Mess- und Hilfsfunktionen.  Parameter können über Tasten, RS-485 Schnittstelle oder über PD14 Programmiergerät programmiert werden.    

 

Eigenschaften:
  • Eingang: programmierbar
    • Thermoelement, Thermowiderstandssensoren,
    • 0...4/20 mA, +/- 20mA 
    • -5...20mV, +/- 75mV; +/-200mV
    • 400, 2000, 5500 ohm
    • RS485 Master oder Slave
  • Ausgang: programmierbar
    • Analogausgang (Strom- oder Spannungsausgang)
    • 2 x Relais
    • RS-485 Schnittstelle 
  • Anzeige: LCD 2 x 8 Ziffern - hinterleuchtet,
  • Versorgung: 85..253 V a.c./d.c.  oder   20...50 V a.c./d.c.,
  • Umformung der Messgröße auf beliebigen Ausgangssignal aufgrund der individuellen Linearkennlinie 
  • Umrechnung der Messgröße durch eine der fünf implementierten mathematischen Funktionen 
  • Umrechnung der Messgröße anhand einer individuellen 21-Punkt Kennlinie
  • zusätzliche Versorgung  24 V d.c    30 mA    Ein/Aus - Schaltung  wie ein Alarm (Option)
  • Meldung der Über/Unterschreitung von programmierten Alarmwerten,
  • Programmierung von Alarm- und Analogausgängen mit Reaktion auf gewählte Eingangsgröße  (Haupteingang oder Echtzeituhr /RTC/)
  • Echtzeituhr (Real Time Clock)  mit  eingebauter Batterie zur Spannungserhaltung 
  • Eingangssignalerfassung in einprogrammierten Zeitabschnitten  im Internspeicher und auf der SD/SDHC  Karte (Option)
  • Internarchivspeicher  mir Speicherkapazität  von  534336 Datensätze
  • automatische Einstellung des Dezimalpunktes
  • Ansicht der eingestellten Parameter,
  • Passwortschutz von eingeführten Parametern
  • Programmierung von Durchschnittsmesszeit

Bedienungsanleitung P30U

Bedienungsanleitung